Kaltluftdisplay beim „House am See“ Festival

am .

Ein Kaltluftdisplay in Form eines Heißluftballons mit einer Höhe von 6 Metern war am 25. Und 26 Mai 2017 das optische Highlight auf dem „House am See“ Festival.

Das familäre Open-Air Festival fand am Speichersee in Geeste / Emsland statt und ist für junge und ältere Freunde der Dancemusic. Es ist ein elektronisches Festival mit 4 Bühnen und über 70 DJ-Acts.

Kaltluftsdisplays sind ideale Werbeträger aus einem robusten Nylongeweben, die mit einem geräuscharmen Innengebläse betrieben werden. Sie sind einfach im Handling und lassen sich optional mit einer Innenbeleuchtung austatten. Wechselbanner sind ebenfalls möglich.

Adresse

  • 50739 Köln
  • Heinrich-Pesch-Straße 12

Kontakt

  • Fon:   0221 35 55 630
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

  • montags bis freitags
  • 9.00 bis 18.00 Uhr